Hepatitis

Hepatitis
Es gibt verschiedene Formen der Hepatitis, die auf unterschiedliche Erreger (Viren) bzw. Ursachen zurückgehen. Grundsätzlich lässt sich die akute Virushepatitis von der chronischen Form unterscheiden.
Auch eine Autoimmun-Hepatitis gibt es, bei der sich das menschliche Immunsystem gegen eigene Körperstrukturen (in diesem Fall die Leber) wendet.
Die Differenzierung erfolgt durch Ihren Arzt. Manche Hepatits-Formen können nach einigen Wochen ausheilen, andere ziehen sich über Jahre hin und können sehr bedrohlich werden.
Grundsätzlich kann es sinnvoll sein, eine medikamentöse Behandlung mit Vitalpilzen zu begleiten und so den Heilungsprozess zu unterstützen. Hier kommt insbesondere die grundsätzliche immunstärkende Fähigkeit von Vitalpilzen zur Geltung.

EMPFEHLENSWERTE VITALPILZE

Reishi / Glänzender Lackporling / Ganoderma / Ling Zhi
Der Reishi wird oft an erster Stelle genannt, wenn es um die Stärkung des körpereigenen Immunsystems geht. Besonders bei viral verursachten Hepatitis-Formen ist diese Eigenschaft sehr wertvoll.

Shiitake
Auch der Shiitake-Pilz unterstützt das Immunsystem und trägt so zur Bekämpfung von Krankheiten bei.

Agaricus blazei murill / Mandelpilz / ABM
Bei Infektionen aller Art bewährt sich der Agaricus.

Maiitake / Klapperschwamm
Dem Maiitake wird eine die Leber unterstützende Wirkungsweise zugeschrieben.

 

Diese Vorschläge, Ihre tägliche Nahrung mit Vitalpilzpräparaten anzureichern, ersetzen nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Setzen Sie auf keinen Fall Medikamente oder laufende Therapien ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt ab.